Doom

In der letzten Zeit ist es immer moderner geworden, Brettspiele zu den aktuellen Computerspielen auf den Markt zu bringen. So ist es jetzt auch mit Doom geschehen, denn dieses Spiel war bisher nur als Computerspiel bekannt. Erschienen ist es im Heidelsberger Spieleverlag und ist für einen Preis von ca. 45 Euro zu haben.  Der Autor Kevin Wilson, der es auch schon erfolgreich geschafft hat, das Computerspiel Civilization in ein interessantes Brettspiel zu verwandeln, hat sich auch hier wieder viel Mühe gemacht.

Besonderheiten von Doom – das Brettspiel

Doom - das Brettspiel

Doom – das Brettspiel von Heidelberger Spieleverlag

Der Spielspaß für 2 bis 4 Spieler ab einem Alter von 12 Jahren garantiert für eine Zeit von ungefähr 120 Minuten absoluten Spielspaß. Die Spieler teilen sich in zwei Gruppen auf, wo die eine Gruppe in einem Szenario ein ganz bestimmtes Ziel erreichen muss und dann gibt es auch noch die Monster, die immer wieder versuchen, von einem Spieler übernommen zu werden. Der Spielbereich wird nicht am Anfang schon direkt aufgebaut, sondern erst nach und nach. Da kommen dann auch immer wieder neue Monster und neue Spielsteine zum Einsatz.

Gute Umsetzung des PC-Spiels

Alles in allem kann zusammenfasend in jedem Fall gesagt werden, dass es sich bei Doom um eine wirklich gute Umsetzung des bekannten Computerspiels handelt, welches gerade in den kalten Wintermonaten eine tolle Abwechslung zu alleinigen Spielen vor dem PC liefert. Endlich kann man dieses Spiel auch in Realität gemeinsam mit seinen besten Freunden spielen und gemeinsam Spaß haben.

Werbung:

Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten!